Unternehmensführung in der neunten Generation bedeutet Traditionsbewusstsein, aber auch Wandel und Erneuerung. Für Bestattungen Neusel wurde auf dieser Basis das Erscheinungsbild subtil überarbeitet.

Auch das immer wiederkehrende Motiv einer Orchidee sollte weiter bestehen. Mit Renderings entstand eine Vielzahl an Modellen, die in ihrer Form und Struktur modifizierbar sind. Die Glasoptik der Blüten greift die Transparenz auf, mit der sich das Unternehmen in seiner Branche präsentiert.

Die gläsernen Orchideenblüten zieren den Imageflyer und die neuen Visitenkarten für Bestattungen Neusel. Auch der Internetauftritt wurde neu gestaltet. Die Seite wurde hinsichtlich ihrer Struktur optimiert und bekam mehr Raum für große Bilder. Hier sollte sich auch die Strategie des Unternehmens wiederfinden: Modern und pietätvoll.

Um das neue Gestaltungskonzept auch in den Räumlichkeiten von Bestattungen Neusel einzubringen, wurde der Abschiedsraum umgestaltet. Die neue Beschriftung ist dezent und modern.

Für das jährlich stattfindende „Trösten und Erinnern“-Konzert, bei dem Angehörige gemeinsam den Verstorbenen gedenken können, gestaltet das Büro Plakate und Einladungskarten.

Kunde: Bestattungen Neusel
Job: Corporate Design, 3D-Rendering und Webdesign
Programmierung Web: Simon Wierzba